SkooveLearn PianoDownload on the App Store
Install Now

Bohemian Rhapsody Klaviernoten

queen,bohemian rhapsody,klaviernoten

 

Lerne Arpeggios, 2-Noten-Akkorde, Bassnoten und mehr mit einem der am stärksten Grenzen überschreitenden Songs unserer Zeit.

Zur Übung gehen

 

Hier ist ein kurzer Ausschnitt aus unserer Übung

Bohemian Rhapsody wurde von Freddie Mercury für das QUEEN-Album „A Night at the Opera“ geschrieben. Es kam im Jahr 1975 heraus, aber Mercury hatte bereits in den späten 1960-er Jahren begonnen, den Song zu schreiben: Die verschiedenen Elemente der Komposition – eine Ballade, ein opernartiger Teil und ein Hardrock-Teil – entstanden zu unterschiedlichen Zeiten. Mit der Zeit, über mehrere Jahre hinweg, entwickelten sich die verschiedenen Abschnitte zu dem, was wir heute hören können.

Der Song wurde im Laufe von drei Wochen in mehreren Studios aufgenommen. Trotz der ungewöhnlichen Länge von sechs Minuten wurde die Single in den ersten Monaten nach der Veröffentlichung über eine Million Mal verkauft. Inzwischen verzeichnet das Lied über 1,5 Milliarden Downloads und es wurde in die Grammy Hall of Fame aufgenommen. Mit den Noten für Bohemian Rhapsody und der Übung von Skoove kannst du den Song auf dem Klavier spielen lernen.

Übersicht

 

KünstlerQueen
KomponistFreddie Mercury
Erscheinungsjahr1975
Genre(s)Ballade, Oper, Rock
SchwierigkeitsgradAnfänger
Instrument Klavier/Stimme
Tonart(en)Bb, Eb, A-Dur, F-Dur
Takt
4/4
Techniken
Arpeggios, 2-Noten-Akkorde, Bassnoten

Lerne die Klavierakkorde von Bohemian Rhapsody von Queen spielen

 

Wie viel weißt du über die Akkorde von Bohemian Rhapsody? Wenn Musiker oder Musikfans über die komplexesten, schwierigsten, größten und interessantesten Songs sprechen, werden immer wieder die Akkorde von Bohemian Rhapsody erwähnt. Stilistisch gesehen, ist dieser Song ikonisch, aber weil er im Opernstil der 1900-er Jahre geschrieben ist, klingt die Musik überlebensgroß. Doch mit unserer vereinfachten Version wird dieser Song zu einem Kinderspiel!

Das Lied bewegt sich zwischen vier verschiedenen Tonarten, beim Klavierspielen gibt es Arpeggios, Walking-Bass-Passagen und Akkorde – eine Herausforderung für Klavierspielende auf jedem Spielniveau. Hier sind ein paar Tipps, die dir helfen sollen, die Akkorde von Bohemian Rhapsody mühelos zu spielen.

Tipps zum Spielen des Songs

  • Übe separat mit der linken und der rechten Hand.
  • Mache dich vertraut mit den Akkorden Bb, Eb, A, and F.
  • Unterteile den Song in kleine Abschnitte, weil sie alle so einzigartig sind.
  • Spiele die Akkorde der rechten Hand sehr leicht, mit einem weichen Anschlag.

Die Klavierakkorde von Bohemian Rhapsody zu lernen, ist mit Skoove besonders einfach!

Zur Übung gehen

Interessanter Fakt

Nach seiner Veröffentlichung im Jahr 1975 war der Song Bohemian Rhapsody 9 Wochen lang auf Platz 1 in Großbritannien. Er wurde dann von einem Lied von der Spitzenposition verdrängt, dessen Titel auch im Text von Bohemian Rhapsody vorkam – Mamma Mia!