SkooveLearn PianoDownload on the App Store
Install Now

Happy Birthday Klaviernoten

Patty and Mildred Hill
Patty and Mildred Hill,happy birthday noten

 

Das Lied, das wir heute als „Happy Birthday“ kennen, hieß ursprünglich “Good Morning To You” und wurde 1893 von zwei Schwestern geschaffen, die Lehrerinnen waren. Patty und Mildred Hill schrieben es für ihre Schulkinder, die es jeden Morgen zu Beginn des Schultages singen sollten. Es ist ein Lied, das jeder spielen können sollte! Die Noten und Akkorde für „Happy Birthday“ findest du hier.

Zur Übung gehen

 

Hier ist ein kurzer Ausschnitt aus unserer Übung

Patty und Mildred Hill kamen 1868 in Kentucky zur Welt. Mildred komponierte die Musik und Patty schrieb den Text. Im Jahr 1996 wurden die beiden in die Songwriters’ Hall of Fame aufgenommen.

„Happy Birthday“ steht im Guinness-Buch der Rekorde als Lied, das weltweit am häufigsten gesungen wird! Schau dir die Klaviernoten für „Happy Birthday“ an und du wirst sehen: Der Song ist auch für Anfänger einfach zu meistern und es ist wirklich nützlich, ihn spielen zu können.

Übersicht

 

KünstlerinnenPatty and Mildred Hill
Komponistin, Texterin
Patty and Mildred Hill
Erscheinungsjahr1893
GenreTraditional
SchwierigkeitsgradAnfänger
Instrument Klavier
TonartC-Dur
Takt
3/4
TechnikenBeide Hände gemeinsam, mit einzelnen Bassnoten

So spielst du die einfachen Klavierakkorde von Happy Birthday

Es gibt in der westlichen Welt wohl kein Lied, das man so schnell wiedererkennt wie „Happy Birthday“ mit Klavierakkorden, und es ist ein Anlass, der von vielen Menschen mehrmals im Jahr gefeiert wird. Warum also nicht jetzt gleich die „Happy Birthday“ Klavierakkorde lernen? Denn dann kannst du das Lied jedes Mal spielen, wenn du Freunde und Familie beeindrucken oder mit ihnen feiern willst. Die Noten und Happy-Birthday-Akkorde am Klavier sind einfach, effektiv und sind auch in vielen anderen Situationen nützlich. „Happy Birthday“ auf dem Klavier spielen zu lernen ist ein einfacher und effektiver Weg, um Freude in den Alltag zu bringen – und diese kleine Fähigkeit wird ein Leben lang halten und Erinnerungen schaffen, die überdauern.

Tipps zum Spielen des Songs

  • Die Akkorde für „Happy Birthday“ sind einfache Dreiklänge.
  • Die Klavierakkorde werden nur mit der rechten Hand gespielt.
  • „Happy Birthday“ steht im 3/4-Takt, es sind also drei Schläge pro Takt.
  • Statt die Akkorde für dieses Lied zu spielen, spielt die linke Hand nur die Bassnoten.
  • Die ersten beiden Töne kommen fast vor dem ersten Schlag, das nennt man Pick-up, – es ist der Moment, in dem alle anfangen, mitzusingen.
  • Achte darauf, stets im Takt zu bleiben, wenn du mit anderen gemeinsam spielst. Nutze also am besten das Metronom von Skoove, wenn du das Lied übst.

Die Noten und Akkorde von „Happy Birthday“ zu lernen war nie einfacher als mit Skoove!

Zur Übung gehen

Interessanter Fakt

„Happy Birthday“ war das erste Lied, das jemals als „Singing Telegram“ gesungen wurde: im Jahr 1933 von einer Angestellten bei Western Union.

Teile diesen Artikel

Starte deine musikalische Reise
  • Du wirst du die Musik lieben - Lerne deine Lieblingssongs; egal ob Klassik, Pop, Jazz oder Filmmusik, alles ist auf dein Spielniveau abgestimmt.
  • Freue dich auf interaktive Klavierübungen - Lerne mit Kursen, die dir helfen, alles über Musiktheorie, Akkorde, Technik und mehr zu meistern.
  • Erhalte Feedback in Echtzeit - Optimiere deine Übungen mit umfassendem Feedback, denn Skoove hört sich dein Spiel an und zeigt dir, was gut gelaufen ist und wo du dich noch verbessern kannst.
7 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte erforderlich
Starte jetzt deine Reise am Klavier!

Tap to get free lessons

Unlock the magic of piano!​

Start your 7-day free trial and let the music begin!